Herbst­li­che Farb­tup­fer

Herbst­trends 2018

Tendency - - Vorderseite -

War­me Son­nen­strah­len ent­fa­chen im Herbst ein far­bi­ges Feu­er­werk. In Bou­quets und Ge­ste­cken ge­ben sich Hor­ten­si­en, Bee­ren, Ha­ge­but­ten, As­tern, Al­pen­veil­chen, Grä­ser, Far­ne, Kräu­ter, oran­ge­far­be­ne Lam­pion­blu­men und an­de­re Pflan­zen die Eh­re, um in bun­ten Herbst­far­ben um die Wet­te zu leuch­ten. Ro­bus­te Hei­de­pflan­zen und Haus­wurz zie­ren Scha­len und Kör­be. Wei­den­ge­flecht, Wur­zeln und Draht­ge­flecht ge­ben den Pflan­zen Halt.

Im Herbst 2018 do­mi­niert ein wohl­tu­end na­tür­li­cher Look.

TRENDS

1 Re-As­sem­ble (krea­ti­ves Kom­bi­nie­ren, be­vor­zugt in hel­len Pa­s­tell­tö­nen)

2 Ro­mance (war­me Far­ben, Ton in Ton, Über­fluss)

3 Punk Re­boo­tet (Schwarz do­mi­niert, rauh, un­or­dent­lich)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.