Image ver­än­dert sich po­si­tiv

Costa del Sol Nachrichten - - Costa Del Sol -

Mála­ga – ws. Ver­gan­ge­ne Wo­che hat der Prä­si­dent der Pro­vinz­ver­wal­tung Elías Ben­do­do (PP) spek­ta­ku­lä­re Tou­ris­mus­zah­len ver­kün­den kön­nen. Al­ler­dings be­tra­fen die­se nicht den Ho­tel­sek­tor, son­dern Apart­ment­ver­mie­tun­gen, Cam­ping­plät­ze und Land­ho­tels. Im Sep­tem­ber wur­de in die­sem Seg­ment im Ver­gleich zum Vor­jah­res­mo­nat ein Plus von 21,8 Pro­zent re­gis­triert. Ins­ge­samt buch­ten sich 166.917 Ur­lau­ber in den al­ter­na­ti­ven Fe­ri­en­do­mi­zi­len ein. Auf­fäl­lig war, dass die­se Stei­ge­rung fast in glei­chem Maß von na­tio­na­len und in­ter­na­tio­na­len Ur­lau­bern ver­ur­sacht wur­de, denn im tra­di­tio­nel­len Ho­tel­ge­wer­be war der na­tio­na­le Markt in der ver­gan­ge­nen Som­mer­sai­son rück­läu­fig. Die Ent­wick­lung sei „sehr zu­frie­den­stel­lend“, er­klär­te Ben­do­do. Dass der al­ter­na­ti­ve Markt so zu­ge­legt ha­be, sei ein ein­deu­ti­ger In­di­ka­tor da­für, dass sich das tou­ris­ti­sche Image der Pro­vinz Mála­ga ver­än­de­re und das Seg­ment „Vi­ta“Ur­lau­ber an­zie­he, die sich nicht nur für Son­ne und Strand in­ter­es­sier­ten. Die­ser Trend kön­ne da­zu bei­tra­gen, die Sai­son zu ver­län­gern.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.