Künst­ler aus Hol­land malt Bil­der für Pro Du­nas

Ri­ni An­to­nis­sen stif­tet Dü­nen­ge­mäl­de der Ver­ei­ni­gung, die vom Ver­kaufs­er­lös Werk­zeu­ge kau­fen will

Costa del Sol Nachrichten - - Costa Del Sol -

Mar­bel­la – df. Bis En­de des Jah­res ist im Ho­tel El Fu­er­te ei­ne au­ßer­ge­wöhn­li­che Aus­stel­lung zu se­hen. Der nie­der­län­di­sche Künst­ler Ri­ni An­to­nis­sen hat 20 Ge­mäl­de an­ge­fer­tigt, die die Dü­nen von Mar­bel­la in abs­trak­ter Form zei­gen. Zur Ver­fü­gung ge­stellt hat er sie der Dü­nen­schutz­ver­ei­ni­gung Pro Du­nas, die vom Ver­kauf der Bil­der pro­fi­tie­ren soll.

Mit Un­ter­stüt­zung der Stif­tung der Ho­tel­grup­pe El Fu­er­te wur­de am ver­gan­ge­nen Sams­tag ei­ne Ver­nis­sa­ge or­ga­ni­siert, bei der die ers­ten Aus­stel­lungs­be­su­cher die Wer­ke bei Drinks und Häpp­chen be­gut­ach­ten konn­ten. „Die Idee, ei­ne Be­ne­fiz­schau zu ver­an­stal­ten, ent­stand ur­sprüng­lich bei ei­ner Ma­lak­ti­on mit Schü­lern, die aus or­ga­ni­sa­to­ri­schen Grün­den ab­ge­bro­chen wer­den muss­te“, er­zählt Fer­nan­do Pi­quer, der Prä­si­dent von Pro Du­nas, der CSN. „Mit dem Er­lös aus dem Ver­kauf kön­nen wir zum Bei­spiel Schläu­che für die Be­wäs­se­rung oder spe­zi­el­le Werk­zeu­ge zur Pfle­ge der Dü­nen kau­fen, an der sich Frei­wil­li­ge und Schü­ler be­tei­li­gen.

Ri­ni An­to­nis­sen, der in Ams­ter­dam zu­hau­se ist und drei Mo­na­te im Jahr in sei­nem Haus in Mar­bel­la ver­bringt, en­ga­giert sich seit rund acht Jah­ren bei Pro Du­nas und freut sich, sei­nen Teil zum Schutz der Dü­nen bei­tra­gen zu kön­nen. „Ich saß mit Su­san­ne und Fer­nan­do bei ei­nem Glas Wein am Strand, als wir das ers­te Mal über das The­ma ge­spro­chen ha­ben“, er­in­nert sich der Künst­ler. Als das Schü­ler­pro­jekt nicht funk­tio­nier­te, ha­be er die Bil­der eben selbst an­ge­fer­tigt. „Beim Ma­len ha­be ich ei­nen neu­en Blick auf die Dü­nen be­kom­men, die­se ar­chai­sche Land­schaft, die ich seit über 30 Jah­ren ken­ne“, sagt An­to­nis­sen. „Die Ein­fach­heit der Na­tur hat es gleich­zei­tig schwie­rig ge­macht, ein span­nen­des Bild zu ma­chen.“Ob­wohl er an man­chen Ta­gen ei­nen Son­nen­brand be­kom­men ha­be, sei er mit dem Er­geb­nis doch sehr zu­frie­den. Ge­nau wie die Be­su­cher, die am Sams­tag zur Er­öff­nung der Aus­stel­lung ge­kom­men wa­ren.

Fo­to: Diet­mar Förs­ter

Künst­ler Ri­ni An­to­nis­sen (M.) mit Su­san­ne Stamm und Fer­nan­do Pi­quer von Pro Du­nas bei der Ver­nis­sa­ge.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.