wo­chen­chro­nik

Costa del Sol Nachrichten - - Spanien -

mitt­woch – 4. april

Ma­drid –

Ma­drids Mi­nis­ter­prä­si­den­tin Cris­ti­na Ci­fu­en­tes kann auch bei ei­ner Son­der­sit­zung des Re­gio­nal­par­la­ments Zwei­fel an der Kor­rekt­heit ih­rer Mas­ter­ar­beit nicht aus­räu­men. Ih­re Dar­le­gun­gen über­zeu­gen die Op­po­si­ti­on nicht. Die PSOE er­wägt ei­nen Miss­trau­ens­an­trag ge­gen die PP-Po­li­ti­ke­rin.

don­ners­tag – 5. april

Ma­drid –

Das Na­tio­na­le Straf­ge­richt wird den frü­he­ren ka­ta­la­ni­schen Po­li­zei­chef Jo­sep Lluís Tra­pe­ro we­gen „auf­rüh­re­ri­schen Ver­hal­tens“und der Bil­dung ei­ner kri­mi­nel­len Ver­ei­ni­gung an­kla­gen. Dies teilt Rich­te­rin Car­men La­me­la in Ma­drid mit. Ma­drid –

In der „Swiss­leaks“-Af­fä­re kommt der ehe­ma­li­ge HSBCMit­ar­bei­ter Her­vé Fal­cia­ni, der den Be­hör­den in Frank­reich Tau­sen­de von Kun­den­da­ten zu­ge­spielt hat­te, nur ei­nen Tag nach sei­ner Fest­nah­me un­ter Auf­la­gen wie­der frei. Dies teilt die Jus­tiz mit (Hin­ter­grund). Schles­wig –

Ju­ris­ti­scher Teil­er­folg für Se­pa­ra­tis­ten­füh­rer Carles Pu­ig­de­mont: Das Ober­lan­des­ge­richt Schles­wig ver­fügt Haft­ver­scho­nung un­ter Auf­la­gen für den ka­ta­la­ni­schen EX-Re­gie­rungs­chef und ver­wirft den Vor­wurf der „Re­bel­li­on“für ei­ne Aus­lie­fe­rung.

frei­tag – 6. april

Schles­wig –

Der Ge­ne­ral­staats­an­walt von Schles­wig-Hol­stein ver­fügt die so­for­ti­ge Ent­las­sung des ka­ta­la­ni­schen Se­pa­ra­tis­ten­füh­rers Carles Pu­ig­de­mont aus der Jus­tiz­voll­zugs­an­stalt Ne­u­müns­ter. Am Nach­mit­tag ver­lässt Pu­ig­de­mont die Haft­an­stalt und be­gibt sich nach Berlin.

sams­tag – 7. april

Berlin –

Bei ei­ner Pres­se­kon­fe­renz in Berlin for­dert Carles Pu­ig­de­mont ei­ne in­ter­na­tio­na­le Ver­mitt­lung im Kon­flikt um die Zu­kunft Ka­ta­lo­ni­ens. Die Zen­tral­re­gie­rung ruft er zu Dia­log­be­reit­schaft auf. „Ich glau­be, das Land braucht je­man­den, der als Ver­mitt­ler auf­tritt“, sagt Pu­ig­de­mont. Bar­ce­lo­na –

Der ka­ta­la­ni­sche Par­la­ments­prä­si­dent Ro­ger Tor­rent star­tet ei­nen neu­en Ver­such zur Re­gie­rungs­bil­dung. Nach Kon­sul­ta­tio­nen er­nennt er wie­der Jor­di Sán­chez zum Kan­di­da­ten für das Amt des Re­gie­rungs­chefs. Sàn­chez sitzt noch im­mer in Un­ter­su­chungs­haft.

sonn­tag – 8. april

Ma­drid –

Nach der Frei­las­sung von Carles Pu­ig­de­mont reißt in Spa­ni­en die Kri­tik von Me­di­en und Po­li­ti­kern an Deutsch­land nicht ab. In der Re­gie­rung Ra­joy herr­sche „Ver­wir­rung und Är­ger“, schreibt die ge­wöhn­lich gut in­for­mier­te Zei­tung „El País“. Va­len­cia –

Deutsch­lands Ten­nis-Her­ren un­ter­lie­gen Spa­ni­en im Da­vis Cup mit 2:3 und ver­pas­sen den Ein­zug ins Halb­fi­na­le. Im ent­schei­den­den fünf­ten Spiel ver­liert Phil­ipp Kohl­schrei­ber in der Stier­kampf­are­na in Va­len­cia ge­gen Da­vid Fer­rer mit 6:7 (1:7), 6:3, 6:7 (4:7), 6:4, 5:7.

mon­tag – 9. april

Bar­ce­lo­na –

Das ka­ta­la­ni­sche Par­la­ment will am Frei­tag zum vier­ten Mal ver­su­chen, ei­ne neue Re­gie­rung zu wäh­len. Das kün­digt Par­la­ments­prä­si­dent Tor­rent an. Der Obers­te Ge­richts­hofs muss ent­schei­den, ob Kan­di­dat Jor­di Sán­chez für die Sit­zung aus der U-Haft frei­kommt.

di­ens­tag – 10. april

Ma­drid –

Der frü­he­re Kö­nig Juan Car­los wird drei Ta­ge nach ei­ner er­folg­rei­chen Knie-Ope­ra­ti­on aus dem Kran­ken­haus ent­las­sen. Der 80Jäh­ri­ge wer­de die Er­ho­lungs­pha­se un­ter Auf­sicht der Ärz­te im Zar­zue­laPa­last fort­set­zen, teilt das Ma­dri­der Ho­s­pi­tal Sa­ni­tas La Mora­le­ja mit. Ma­drid –

Die spa­ni­sche Po­li­zei nimmt in Ka­ta­lo­ni­en meh­re­re Mit­glie­der der se­pa­ra­tis­ti­schen Bür­ger­or­ga­ni­sa­tio­nen CDR we­gen der Blo­cka­de von Au­to­bah­nen fest. Un­ter den Fest­ge­nom­me­nen ist ei­ne An­füh­re­rin der Grup­pe, der nun Re­bel­li­on und Ter­ro­ris­mus zur Last ge­legt wer­de.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.