Im­mi­gra­ti­on gut für die Ren­ten

Costa del Sol Nachrichten - - Wirtschaft -

Ma­drid – tl. Die Un­ab­hän­gi­ge Fi­nanz­au­to­ri­tät (Ai­ref) er­war­tet, dass in den kom­men­den 30 Jah­ren zwi­schen sie­ben und zehn Mil­lio­nen Im­mi­gran­ten nach Spa­ni­en kom­men. Haupt­säch­lich aus Afri­ka und Latein­ame­ri­ka. Die Zu­wan­de­rung wür­de das Ren­ten­pro­blem ab­schwä­chen. Das Na­tio­na­le Sta­tis­tik­in­sti­tut (INE) ist we­ni­ger op­ti­mis­tisch und meint, bis 2050 wer­de die Be­völ­ke­rung Spa­ni­ens stets um die 44 Mil­lio­nen Men­schen lie­gen. Eu­ro­s­tat rech­net bis da­hin mit ma­xi­mal 49 Mil­lio­nen. Zur Zeit sind es 46,6 Mil­lio­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.