Ka­ra­mel­li­sier­te Bir­nen mit Ha­sel­nuss-Eis

Food and Travel (Germany) - - Inhalt -

FÜR 4 PER­SO­NEN 25 g un­ge­sal­ze­ne But­ter

25 g Pu­der­zu­cker

4 rei­fe Bir­nen, ge­schält und in Spal­ten ge­schnit­ten 1 Va­nil­le­scho­te, Mark her­aus­ge­kratzt

50 ml Bran­dy

Für die Eis­creme 80 g Ha­sel­nüs­se

250 g Pu­der­zu­cker 600 ml Voll­milch 6 Ei­gelb

500 ml Crè­me dou­ble Die Ha­sel­nüs­se in ei­ner Pfan­ne oder im Ofen gold­braun rös­ten. Ab­küh­len las­sen, auf ein mit Back­pa­pier aus­ge­leg­tes Blech ge­ben.

100 g Pu­der­zu­cker mit 1 TL Was­ser in ei­nem Topf sanft er­hit­zen, bis sich der Zu­cker voll­stän­dig auf­ge­löst hat. Hit­ze er­hö­hen und zu ei­nem gold­gel­ben Ka­ra­mell ein­ko­chen. Dann über die Ha­sel­nüs­se gie­ßen und al­les gut ab­küh­len las­sen. Die aus­ge­kühl­te Mi­schung in Stü­cke bre­chen.

Milch in ei­nem Topf er­hit­zen. Die Ei­gel­be mit dem rest­li­chen Zu­cker schau­mig schla­gen, die (nicht ko­chend-)hei­ße Milch an­gie­ßen und glatt rüh­ren. In ei­nen Topf fül­len, bei sanf­ter Hit­ze zu ei­ner Creme ein­ko­chen las­sen, dann die Mi­schung in ei­ne Schüs­sel gie­ßen und aus­küh­len las­sen.

Crè­me dou­ble und das Ha­sel­nuss­kro­kant un­ter­mi­schen. In ei­ner Eis­ma­schi­ne zu Eis ver­ar­bei­ten. Im Tief­küh­ler kalt stel­len.

Für die Bir­nen But­ter und

Zu­cker in ei­nem Topf schmel­zen las­sen. Bir­nen, Va­nil­le­mark und -scho­te hin­zu­fü­gen. 10 Minuten kö­cheln las­sen, Bran­dy hin­zu­fü­gen, auf­ko­chen und ab­küh­len las­sen. Mit der Eis­creme ser­vie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.