PER­FEKT FÜR CHALET-FREUN­DE

BOTANIQUE HO­TEL & SPA, CAM­POS DO JORDÃO, SÃO PAU­LO, BRA­SI­LI­EN

Food and Travel (Germany) - - Die Besten Hotels -

Das Re­tre­at in den Man­ti­quei­ra-Ber­gen nord­öst­lich von São Pau­lo, ist qua­si durch­ge­hend aus­ge­bucht. Kein Wun­der: In ei­nem Land, in dem es fast nur in­ter­na­tio­na­le Ho­tel­ket­ten gibt, leis­tet das Botanique Pio­nier­ar­beit. Die coo­le Chalet-Ar­chi­tek­tur be­ein­druckt beim ers­ten Ein­tre­ten, durch die mit an­ti­kem Holz ge­rahm­ten Fens­ter blickt man über 280 Hekt­ar Wald und bo­ta­ni­sche Gär­ten. Und ob­wohl dies ein durch und durch lu­xu­riö­ses Ho­tel ist (bes­ter Be­weis: der fei­ne Spa!), fühlt es sich hier trotz­dem so in­tim wie in ei­nem B&B an.

Es gibt bei­spiels­wei­se kei­ne Re­zep­ti­on und kei­nen Con­cier­ge, den­noch wer­den Sie bei der Abrei­se den Na­men je­des An­ge­stell­ten ken­nen – und wahr­schein­lich so­gar Ten­nis mit dem ei­nen oder an­de­ren ge­spielt ha­ben. Dar­über hin­aus kön­nen sich die Gäs­te auch beim Wan­dern, Bi­ken, Rei­ten, Schwim­men oder Vö­gel­be­ob­ach­ten er­ho­len. Je­des De­tail des Hau­ses, von der Mas­sa­ge bis hin zur Mu­sik, will die schöns­ten und auf­re­gends­ten Sei­ten Bra­si­li­ens zei­gen – das spie­gelt sich auch in der Ku­li­na­rik wi­der: Ge­mü­se und Obst wer­den ul­tra­frisch im haus­ei­ge­nen Kü­chen­gar­ten ge­ern­tet, von Gour­met­kö­chen ge­kocht und mit re­gio­na­lem Kaf­fee so­wie lan­des­ei­ge­nen Wei­nen ser­viert. botanique.com.br

Zim­mer: 17

Preis: DZ ab 670 Eu­ro für zwei Per­so­nen

In­klu­si­ve: Früh­stück, Mi­ni­bar, Spa

Von links: Bo­ta­ni­ques lich­te Rä­um­lich­kei­ten bie­ten ei­nen spek­ta­ku­lä­ren Aus­blick in die Na­tur; mo­der­nes und ge­müt­li­ches Am­bi­en­te; di­rekt am Haus be­gin­nen die pa­ra­die­sisch-schö­nen bo­ta­ni­schen Gär­ten

„Je­des De­tail des Botanique Ho­tel & Spa, von der Mas­sa­ge bis zur Mu­sik, will die auf­re­gends­ten Sei­ten Bra­si­li­ens zei­gen – das spie­gelt sich auch in der Ku­li­na­rik wi­der“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.