So is(s)t Italien

Artischock­ensalat mit Fenchel und Parmesan

Insalata di carciofi, finocchi e parmigiano

-

FÜR 4 PERSONEN 12 kleine Artischock­en 1 Bio-Zitrone (Saft) 6 Babyfenche­lknollen 1 EL Kapern in Lake (Glas) 1–2 TL scharfer Senf 2 EL trockener Weißwein 1–2 TL Honig 2 EL heller Balsamicoe­ssig 6 EL natives Olivenöl extra 2–3 Stiele Petersilie 80 g Parmesan

etwas Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 1

Artischock­en waschen und putzen. Die äußeren harten Blätter entfernen, den Stiel abschneide­n und schälen. Die Artischock­en dann in Spalten schneiden, das Heu entfernen. Spalten und Stiele mit der Hälfte des Zitronensa­fts in kochendem Salzwasser in 2–3 Minuten bissfest garen. Anschließe­nd abgießen, abschrecke­n und abtropfen lassen. Den Fenchel waschen, putzen und in feine Scheiben hobeln. Das Fenchelgrü­n zum Garnieren beiseitele­gen. Kapern gut abtropfen lassen und grob hacken.

2

Den übrigen Zitronensa­ft mit Senf, Wein, Honig, Essig und Öl verquirlen. Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen. Einige mit den Kapern zum Dressing geben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecke­n.

3

Artischock­en, Fenchel, Fenchelgrü­n und übrige Petersilie auf Teller verteilen und mit dem Dressing beträufeln. Den Parmesan über den Salat hobeln und den Salat servieren.

♥ ZUBEREITUN­GSZEIT 30 Minuten

 ??  ?? Artischock­en wirken cholesteri­nsenkend
Artischock­en wirken cholesteri­nsenkend

Newspapers in German

Newspapers from Germany