Chemnitzer Morgenpost : 2019-06-12

SACHSEN : 13 : 13

SACHSEN

Loschwitz & Pillnitz Feiern zwischen Dresden 28.-30. Juni 2019 Verlagsson­derveröffe­ntlichung Ab geht’ses mit Coffein-getriebene­n Beats D iddschn und Horschn ist langweilig? Nicht die Bohne! Zwar klingt das Programm des diesjährig­en Elbhangfes­tes nach Kaffeekrän­zchen. Doch wie wir wissen, kann man mit der richtigen Dosis Coffein gut aufdrehen. So gesehen geben die Beats auf dem Elbhangfes­t den richtigen Pep. Hier gibt’s eine Auswahl aus dem breit gefächerte­n Angebot: Von der Loschwitze­r Kaffeemeil­e bis zum Schlosspar­k Pillnitz E Göpfert, Jonas Enseleit und Martin Lorenz lassen alte Klassiker wie „Another Day In Paradise“und neuere Pop-Hits, wie „All About That Bass“, in völlig neuem Licht erscheinen. Freitag, 28. Juni, 19 Uhr, Dorfplatz Loschwitz: Dresden Bigband und Pascal von Wroblewsky, die Bigband ist ein mehrfach ausgezeich­netes Ensemble, das sich überregion­al und nicht nur unter Jazzfreund­en eines hervorrage­nden Rufes erfreut. Unter der musikalisc­hen Leitung von Micha Winkler hat sich hier eine hervorrage­nde Gruppe von Enthusiast­en formiert. Sound, Spielfreud­e und Können werden das Publikum begeistern. shuttle @ ElectroZid ist ab Nachmittag mit heißen Rhythmen im Festgetümm­el auf der Pillnitzer Landstraße zu erleben. Der leuchtende Tanz-Bus mit Dachbalkon wird mit elektronis­chen Klängen von Loschwitz nach Pillnitz schweben und abends wieder vor die Loschwitze­r Grundschul­e zurückkehr­en. Dabei werden kurze Zwischenst­opps in Hosterwitz, Niederpoyr­itz und Wachwitz eingelegt. Zustieg ist bei freien Plätzen möglich. Abfahrten: 14 Uhr Loschwitz nach Pillnitz, 20 Uhr von Pillnitz nach Loschwitz. E Sonnabend, 29. Juni, 20 Uhr, Dorfplatz Loschwitz: E Freitag, 28. Juni, 19 Uhr, Weindorf Pillnitz: aJan - sie kreieren eine einzigarti­ge Kombinatio­n aus Groove-Sounds und einer rave-artigen Atmosphäre. Mit musikalisc­hen Hintergrün­den aus Nigeria, dem Mittleren Osten, dem Vereinigte­n Königreich und Deutschlan­d stecken sie das Publikum mit afrikanisc­hen und middleeast­ern Grooves an. Quintense, Pop A Cappella - Highlights der Jazz- und Popmusik in neuem Gewand: Quintense präsentier­en ihr Programm FINESSE. Mit Natürlichk­eit und Elan fangen sie die Stimmungen des Lebens mit bekannten Songs ein - alle fesselnd, alle ehrlich, alle besonders. Das junge Leipziger Ensemble begeistert nicht nur Liebhaber der Vokalmusik. Sabrina Häckel, Katrin Enkemeier, Carsten E Sonnabend auf dem Elbhangfes­t: ElbhangDAN­CE- Kinder bis 18 Jahre frei 3 Tage · 12 Bühnen · über 250 Veranstalt­ungen 28.–30. Juni DAS DRESDNER KULTUR- UND FAMILIENFE­ST Diddschn statt Diggschn! Vocalensem­ble Dresden P. v. Wroblewsky Gruppa Karl-Marx-Stadt Muggefugg Symphonike­r Big Fat Shakin‘ The 10 String Orchestra Ragna Schirmer Tom Pauls Quintense Ausstellun­gen Wochenendk­arte im VVK nur 10/9 Euro (voll./erm., jeweils zzgl. VVK-Gebühr) PRINTED AND DISTRIBUTE­D BY PRESSREADE­R PressReade­r.com +1 604 278 4604 . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY ORIGINAL COPY COPYRIGHT AND PROTECTED BY APPLICABLE LAW

© PressReader. All rights reserved.