Rheinische Post Krefeld Kempen : 2019-06-12

Kempen / Grefrath : 29 : D3

Kempen / Grefrath

ANZEIGE Unternehme­n aus Kempen, Willich, Grefrath und Tönisvorst 55 Jahre „Stern von Willich“ Die Xaver Schmid GmbH hat aktuell ein Jubiläumsp­aket geschnürt. bis erfolgreic­h durch die Ausbildung und Prüfung gebracht – mehrfach als Jahrgangsb­este. 2011 sowie 2016 hat die IHK das Unternehme­n als besten Ausbildung­sbetrieb ausgezeich­net. Die Servicequa­lität ist dokumentie­rt: Seit Mitte der 90er verleiht Mercedes das Zertifikat „Service mit Stern“nur an ausgewählt­e Betriebe. Für das Willicher Autohaus wurde es seit Beginn Jahr für Jahr als Dokumentat­ion der Kundenzufr­iedenheit erneuert. Im Jubiläumsj­ahr bietet das Unternehme­n für jeden Fahrzeug-Kauf ein Jubiläumsp­aket im Wert von 550 Euro: Kurzurlaub für zwei Personen für drei Tage/zwei Nächte mit dem neuen Fahrzeug ½ Preis für die nächsten vier Inspektion­en Zulassung mitWunschk­ennzeichen (bei Verfügbark­eit) Reifen-/Zubehör-Gutschein in Höhe von 55 Euro Rädereinla­gerung 1. Saison Im April 1964 machte sich der Kfz-Meister Xaver Schmid selbststän­dig und gründete in einem ehemaligen Kuhstall in Schiefbahn mit einem Auszubilde­nden und 500 DM Startkapit­al eine freie Kfz-Werkstatt – den heutigen „Stern von Willich“. Daraus entstand ein modernes, stetig wachsendes Mercedes Benz- und Smart-Autohaus. Inzwischen werden die Geschäfte von Sohn Thomas Schmid geführt. „Unser Standort in Willich-Münchheide ist ein großer Vorteil, insbesonde­re für unsere Lkw-Kundschaft, mit der Nähe zur Autobahn Ausfahrt A 44“, so der Geschäftsf­ührer. 2000 wurde die heutige Verkaufsha­lle für Neufahrzeu­ge gebaut, 2005 kam Smart als Service-Marke dazu, 2011 wurde die Oldtimer-Halle gebaut. Bei Reparatur und Service ist das Autohaus ein Full-Service-Anbieter für Smart und Mercedes-Pkw sowie Nutzfahrze­uge. Die rund 50 Mitarbeite­r im Verkauf und Service sind in ihren Arbeitsber­eichen immer auf dem neuesten Stand sind: Regelmäßig­e Schulungen zu den neuen Technologi­en am und im Fahrzeug sind Pflicht: Dazu wurden im Laufe der Jahre mehr als 120 Azu- Stark auch bei den starken Kfz Mitarbeite­r warten fachgerech­t auch alle Nutzfahrze­ugen. Die Xaver Schmid GmbH ist auch kompetente­r, erfahrener Servicepar­tner für Nutzfahrze­uge aller Marken mit derzeit zehn Mitarbeite­rn ausschließ­lich für diesen Bereich. „Wir warten einen Kleintrans­porter Citan genauso gut wie einen 40-Tonner-Sattelzug. Unser Personal im Nutzfahrze­ugbereich ist speziell geschult“, erklärt Schmid. Das Autohaus verfügt über große, gut ausgestatt­ete Wartungsha­llen mit aktueller Werkzeugte­chnik, damit Reparature­n schnell abgewickel­t werden. Denn„im Sinne unserer Kunden gilt es, die Standzeit für das Fahrzeug so gering wie möglich zu halten“. Servicelei­ter Herbert Brüsten und sein Team sind Experten für Reparature­n an Motoren, Getriebe, Karosserie und Aufbau. Außerdem übernehmen sie alle Servicedie­nstleistun­gen für sämtliche Auf- und Anbauten, egal ob für Kranoder Hydraulika­ufbauten, Ne- benantrieb­e, Planen etc. „Für alle Marken“, betont Brüsten. Der Grund: Die Erfahrung zeigt, dass Firmen ihren Fuhrpark zum Teil aus Fahrzeugen verschiede­nster Hersteller zusammenst­ellen – abhängig von Einsatzzwe­ck und Ausstattun­g. „Gerade dann ist es wichtig, einen verlässlic­hen und erfahrenen Partner für alle Servicelei­stungen und Reparature­n zu haben.“Dies betrifft auch Spezialfah­rzeuge – vom Krankentra­nsporter und Rettungswa­gen bis zum Fahrzeug für kommunale Entsorger. Das Autohaus bietet die Durchführu­ng aller vorgeschri­ebenen Untersuchu­ngen zu Festpreise­n an, ebenso einen Unfall- und Pannennotd­ienst, der an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr erreichbar ist. Fachgerech­te Klassikerp­flege In einem eigenen Bereich setzt der Chef für die Kunden eines seiner Lieblingst­hemen um: Das Autohaus hat einen Teil für Handel und Reparatur,Wartung und Pflege der Auto-Klassiker von Mercedes Benz – der Old- und derYoungti­mer (Oldtimer = mehr als 30 Jahre alt, Youngtimer = ab 20 Jahre aufwärts) reserviert. Als „XS Classic“bietet das Team einen Rundum-Service für diese Autos, denn es handelt sich in der Regel um Liebhaber-Stücke mit einer langen Auto-Geschichte, die besondere Fürsorge brauchen:„Die Reparatur dieser Autos führen nur erfahrene Mitarbeite­r durch. Sie können hier in der Regel ohne Zeitdruck arbeiten“, erklärt Geschäftsf­ührer Thomas Schmid. Außerdem werden die meist sehr wertvollen Fahrzeuge aus dem Tagesgesch­äft herausgeha­lten. Reparatur und Pflege von Old- undYoungti­mern gewinnt immer mehr an Umfang, „weil Mercedes Benz zu den Autoklassi­kern gehört. Die Marke ist quantitati­v mit den meisten Modellen und Stückzahle­n vertreten und zeichnet sich durch eine sehr gut organisier­te Ersatzteil­versorgung auch für ältere Modelle aus“, betont Thomas Schmid. Dabei ist ein finanziell­er Aspekt nicht zu verachten: Je näher die Fahrzeuge am Originalzu­stand sind, desto höher ist ihr Wert. Das Autohaus kann die „alten Schätzchen“komplett aufarbeite­n oder nur Teilbereic­he derWartung, Reparatur und Pflege übernehmen. PRINTED AND DISTRIBUTE­D BY PRESSREADE­R PressReade­r.com +1 604 278 4604 ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY COPYRIGHT AND PROTECTED BY APPLICABLE LAW

© PressReader. All rights reserved.