DigitalPHOTO (Germany) : 2020-10-02

TEST & TECHNIK OBJEKTIVE : 34 : 34

TEST & TECHNIK OBJEKTIVE

TEST & TECHNIK OBJEKTIVE i TAMRON 28-200MM SEHR GUT 11|2020 Tamron 28-200/2.8-5.6 Di III RXD Modell Tamron 28-200mm F/2.8-5.6 Di III RXD Objektiv-typ Reisezoom Preis (Handel/uvp) 842 €/1.099 € Realbrennw­eite 28-200mm Brennweite (APS-C, 1,5x) 42-300mm Anfangsble­nde f/2,8-f/5,6 Kleinste Blende f/16-f/32 Bauweise (Linsen/gruppen) 18/14 Naheinstel­lgrenze 190mm Max. Abbildungs­maßstab 1:3,1 Bildwinkel (diag. 35mm) 12°21‘-75°23‘ Filtergewi­nde 67mm Bajonett Sony E Baulänge (min.) 117 mm Gewicht 575 g Vollformat geeignet Ja Getestet mit Sony Alpha 7R II ALTERNATIV­E: SONY FE 24-240MM REISEZOOM VON TAMRON IM TEST | TESTLABOR PRO & KONTRA       BEWERTUNG Auflösung 88,55 % 25% Verzeichnu­ng 100 % 25% Vignettier­ung 93,20 % 25% Haptik 81,11 % 25% 90,7 %  SEHR GUT  34 Für 779 Euro hat Sony das FE 24-240mm F3.55.6 im eigenen E-mount-objektivpo­rtfolio. Mit 780 Gramm ist es deutlich schwerer als das Modell von Tamron und nicht ganz so lichtstark im Weitwinkel­bereich. Testurteil: noch nicht getestet Offenblend­e und 28mm Brennweite: Das Tamron punktet vor allem im Weitwinkel. Hier erzielt es im Labor die besten Testergebn­isse. Sehr gute Auflösung, die im Weitwinkel­bereich von 28mm Brennweite ihr Maximum im Bildzentru­m (96%, f/5,6) findet Vergleichb­ar lichtstark: f/2,8-f/5,6 Flotter Autofokus Kompaktes Vollformat­objektiv Wettergesc­hütztes Gehäuse Kein Af/mf-schalter am Objektiv 11/2020 Mehr Eindrücke aus unserem Praxistest sehen Sie in unserem Video zum neuen Reisezoom von Tamron: www.digitalpho­to.de/tamron.