Augsburger Allgemeine (Land West) : 2020-10-10

Nördlicher Landkreis : 46 : 46

Nördlicher Landkreis

46 Nördlicher Landkreis SAMSTAG, 10. OKTOBER 2020 NUMMER 234 Ganz still und leise ohne ein Wort gingst du von deinen Lieben fort. Du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still und unvergesse­n. Wirpnehmen­pAböchiedp­von Maria Schrupp Ferdinand Schrupp Plötzlichp­undpunerwa­rtetpmuööp­ichpAböchi­edpnehmenp­vonpmeinem liebenpVat­er * 27. 4. 1927 † 20. 9. 2020 * 19. 1. 1954 17. 9. 2020 Anton Eberle ¤ Inpliebevo­llerpErinn­erund: Gablingen/Lützelburg, * 7. 10. 1928 † 7. 10. 2020 denp10.pOktoberp2­020 Alexander, Olga, Jens, Siglinde, Peter, Hermann Markus und Steffi, denp10.pOktoberp2­020 Gablingen, InpLiebepu­ndpDankbar­keit: DeinpOohnp­Gerhard impNamenpa­llerpAndeh­öriden DiepPrauer­feierpmitp­anöchlieee­nderpUrnen­beiöetzund­pfindetpam­pFreitad,pden 16.pOktoberp2­020,pump14pUhr­paufpdempF­riedhofpin­pLützelbur­dpötatt. DerpPrauer­dotteödien­ötpmitpanö­chlieeende­rpBeiöetzu­ndpfindetp­ampDienöta­d, denp13.pOktoberp2­020,pump14pUhr­pinpderpPf­arrkirchep­Ot.pMartinpin Gablindenp­ötatt. VonpBeilei­döbekundun­denpbitten­pwirpabzuö­ehen.2 Ein Testament für kranke Kinder unserer Region InuGotte2u­Friedenuwu­rdeuun2ere­uliebeuMut­ter,uUchwieker­mutter,uOma unduUchwe2­teruvonuih­remuLeiden­uerlö2t. Maria Birzele Mit einem Nachlass können Sie weit über Ihr Leben hinaus helfen, denn jeden Tag wird in Schwaben ein Kind geboren, das Ihre Hilfe braucht. Fürpdiepfr­o4epAnteil­nahmepzump­Sodepunöer­erpVerötor­benen geb. Prommer * 27. 10. 1931 † 4. 10. 2020 Aloisia Liebischer öafenpwir: InuLiebeuu­nduDankbar­keit: DeinuUohnu­Axel mituFamili­e DeinuUohnu­Frank mituFamili­e DeineuUchw­e2ter mituFamili­e unduimuNam­enualleruA­nkehöriken Gerne beraten wir Sie zu Testament und Nachlass. Der Bunte Kreis ist von der Erbschafts­steuer befreit, so kommt Ihr Nachlass zu 100% der Betreuung unserer Familien zugute. allenpVerw­andten,pNachbarnp­undpFreund­en,pdiepöiepa­ufpihrempl­etztenpWef befleitetp­habenpundp­unöpihrepA­nteilnahme­pdurchpWor­tpundpPchr­iftpzum Auödruckpb­rachten HerrnpPfar­rerpKramme­rpfürpdiep­würdifepFe­ötaltunfpd­erpSrauerf­eier,pdem Kirchencho­rpfürpdiep­muöikaliöc­hepUmrahmu­nfpundpdem­pOrfaniöat­ionöteam dempfeöamt­enpSeampde­rpHauöarzt­praxiöpDr.pHeinrich/Dr.pHonikel derpPozial­ötationpMe­itinfenpun­dpdempJoha­nneöheimpM­eitinfen denpMitfli­edernpdeöp­Pchützenve­reinöpMeit­infen dempBeötat­tunfödienö­tpFriede. Herta denu10.uOktoberu2­020 Gablingen, DeruVrauer­kotte2dien­2tufindetu­amuDonner2­tak,u15.uOktoberu2­020,uumu14uUhr­uinuderuPf­arrkirche Ut.uMartin,udieuUrnen­bei2etzunk­uan2chliel­enduaufude­muNeuenuFr­iedhofuinu­Gablinkenu­2tatt. Ihr Ansprechpa­rtner: Horst Erhardt, 0821/400-4913 Als der Herr sah, dass der Weg zu lang, der Hügel zu steil, das Atmen zu schwer wurde, legte er seinen Arm um dich und sprach: „Komm heim“. Spendenkon­to: DE64720501­0100000464­66 Kreisspark­asse Augsburg Herzlichen Dank impOktober­p2020 Meitingen, Die Angehörige­n www.bunter-kreis.de 2akenuwiru­au2utief2t­emuHerzenu­allen,udieuun2er­euMama,uUchwieker­mama, OmauunduUr­omaz Marianne Rappler Und meine Seele spannte ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus. Joseph von Eichendorf­f Herzlichen Dank aufuihremu­letztenuWe­kubekleite­tenuunduun­2uihruMitk­efühluinuW­ortuunduUc­hrift 2owieuBlum­enuunduGel­d2pendenue­rwie2enuha­ben.z allen Verwandten, Freunden und Bekannten, die mit uns Abschied genommen haben von unserem lieben verstorben­em allenuVerw­andten,uFreunden,uBekannten­uunduNachb­arn KaplanuJib­y,udemuOrkan­i2tenuHerr­nuWeil,uderuMe2ne­rinuFrauuU­treiluundu­den Mini2trant­enufürudie­uwürdikeuG­e2taltunku­deruVrauer­feier Dr.uEckeruund­u2einemuVe­amufürudie­ulankjähri­keuFür2ork­euunduBetr­euunk demuHau2uZ­u2amaueufü­rudieulieb­evolleuBet­reuunk.z InpLiebepu­ndpDankbar­keitphaben­pwir Aböchiedpd­enommenpvo­n Josef Schnitzler Liselotte Hampp - für jede stumme Umarmung - für jedes stille Gebet - für alle tröstenden Worte, gesprochen oder geschriebe­n - Herrn Pfarrer Martin Gall - der Mesnerin und den Ministrant­en - Willi Mahura für die musikalisc­he Umrahmung - der Selbsthilf­egruppe für Schwerhöri­ge - den Schreinerk­ollegen der Meistersch­ule geb. Bschor * 4. 6. 1933 † 14. 9. 2020 imuOktober­u2020z Altenmünst­er, Inuliebevo­lleruErinn­erunk: mituFamili­enz Die Kinder denp10.pOktoberp2­020 Diedorf, InpDankbar­keit: EhemannpBe­rnhard PochterpHe­idi undpDr. Enkel mitpFamili­en Hampp Schildberg Axel Kern Nicole undpMichae­l 10.10.2020 In lieber Erinnerung: Familie Schnitzler Grünenbain­dt, öadenpwirp­allenpVerw­andten,pFreundenp­und Bekanntenp­diepunöere­pliebepVer­ötorbenepa­ufpihrempl­etztenpWed bedleitete­npundpöiep­durchpBlum­en-pundpGeldö­pendenpehr­ten. diltpHerrn­pPfarrerpB­üchindpfür­pdie würdevolle­pGeötaltun­dpderpPrau­erfeier. Herzlichen Dank Unser besonderer Dank TRAUERANZE­IGEN AUFGEBEN ■ Anzeigen-Service: Tel. [08 21] 2 98 21-90